Von der Römerzeit bis zur Gegenwart - die über 2000jährige Geschichte Kastels.

Museum Castellum

Die Fundamente des einst größten römischen Ehrenbogen nördlich der Alpen.

Röm. Ehrenbogen

Der Beruf des Flößers wurde in Kastel über 400 Jahre lang ausgeübt.

Flößerzimmer

Der Mainzer Erzbischof und Kurfürst Berthold von Henneberg ließ 1497 den Wartturm erbauen.

Erbenheimer Warte

Mit der Eröffnung des Museum Castellum am 18. März und der Eröffnung des Museum Römischer Ehrenbogen im alten Ortskern am 08. April, wurde die neue Museumssaison 2018 gestartet.

bilke 01(SGR) Bei der Auftaktveranstaltung „Kunst in der Reduit“ am ersten Öffnungstag boten die Künstlerinnen um Edith Kastl eine große Auswahl von hochwertigem, handgefertigtem Schmuck, Tüchern aus feinster Seide, Accessoires aus feiner Spitze in Form von Ketten und Bändern, Taschen und Naturkosmetik an. Abgerundet wurde das Angebot durch den Ausschank von erlesenen Weinen aus dem Weingut Schilling (Mainz-Kostheim).

Eine Woche später konnte die Ausstellung des Künstlers Frank Bilke mit einer Vernissage in den Räumen des Museums eröffnet werden. Der Künstler nutzt Wasser um digitale Fotografien auf Papier so zu bearbeiten und zu verfremden, dass die ausgedruckten Fotos an Aquarellbilder erinnern, ohne dabei den Effekt am Computer „künstlich“ erzeugt zu haben. Die Ausstellung ist noch bis einschließlich 03. Juni im Hermann-Wüst-Saal des Museum Castellum zu sehen.

Eine sehr gute Besucherresonanz konnte mit der Sonderöffnung im Rahmen des "Mittelalterlichen Osterspektakel" am Ostersonntag und Ostermontag erreicht werden. Das Museum hatte an beiden Tagen bis 14.00 Uhr geöffnet, hier gilt ein besonderer Dank den Ehrenamtlichen des Aufsichtsdienstes, welche an den beiden Feiertagen im Einsatz waren.

Veranstaltungen

...da ist für jeden was dabei.

Verein

...was Sie wissen sollten.

Kontakt

...der direkte Draht zu uns.

Links

...welche wir gerne teilen.

Newsletter

Gesellschaft für Heimatgeschichte Kastel e.V. | Reduit / Kasteler Museumsufer - 55252 Mainz-Kastel | +49 (0) 61 34 / 37 63 | info@museum-castellum.de

Vorsitzender: Karl-Heinz Kues | Stellvertretender Vorsitzender: Peter Muttke | Schatzmeisterin: Doris Brückner | Schriftführer: Stefan Grundel