From Roman times to the present - the more than 2000 year history of Kastel.

Museum Castellum

The foundation of the once-greatest Roman triumphal arch north of the Alps.

Roman Triumphal Arch

The profession of the raftsman was practiced in Kastel for over 400 years.

Raftsman Room

The Archbishop of Mainz and Elector Berthold von Henneberg built the Watchtower in 1497.

Watchtower

Die Online-Projekt "Heimatschule Wiesbaden" soll Kindern Wissen rund um ihre Heimat spielerisch näherbringen. Initiatoren des Projekts sind Dr. Thomas Weichel von der Stabsstelle Wiesbadener Identität und Doreen Feix. Beide waren auch bereits zu Gast im Museum Castellum und baten unseren Vorsitzenden Karl-Heinz Kues zum Interview.

Das Ganze ist ein Internetportal, auf dem Wissen in Bereichen wie Natur, Menschen, Berufe und auch klassische Heimatgeschichte mit Wiesbadener Bezug und in kindgerechter Sprache vermittelt und verinnerlicht werden sollen. Es gibt bisher circa 80 Beiträge und Materialien auf der Website zu erkunden. Darunter etliche Bilder und PDF-Dateien, materialbezogene Aufgaben, Tonaufzeichnungen und auch Videos und ein kleines Onlinespiel. Sortiert ist das Meiste nach Stadtteilen und Vorschläge und Kontaktdaten für passende Ausflüge gibt es auch.

Das Projekt richtet sich in erster Linie an etwa Zehnjährige, auch wegen des Niveaus, so Dr. Thomas Weichel. Aber auch Eltern und andere Interessierte seien herzlich eingeladen, sich mit dem Portal zu beschäftigen, es gebe immer etwas Neues zu lernen.

Das Portal ist noch nicht fertiggestellt. Insgesamt sind bis zu 250 Beiträge sgeplant und die Website werde fortlaufend verbessert und erweitert, so die Initiatoren. Wegen der aktuellen Situation sei es aber passend und bereichernd, die Heimatschule jetzt schon zu starten.

Auf der Website sind unter Mitwirkung der Gesellschaft für Heimatgeschichte bereits Inhalte über Kastel abrufbar. So gibt es beispielsweise schon Informationen über die Reduit, den Cyperus-Park, die Römerzeit und ein Video mit einem Interview unseres Vorsitzenden Karl-Heinz Kues, welcher Einblicke in das Museum Castellum und Römischer-Ehrenbogen gibt.

Die gesamten Inhalte und Angebote zur Heimatschule Wiesbanden sowie das Video finden sie hier.

kulturtage